Facebook Icon Twitter Icon Instagram Icon Linkedin Icon Youtube Icon

Network Automation

 

Die Netzwerke werden zunehmend grösser und komplizierter, die Anzahl Network Engineers bleibt hingegen gleich. Um den steigenden Anforderungen und der hohen Komplexität moderner Netzwerke gerecht zu werden, ist Netzwerkautomatisierung unerlässlich.

 

Das INS Institut für vernetzte Systeme beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Netzwerkautomatisierung, damit auch bei zunehmend grösseren Netzwerken die Stabilität der Netze gewährleistet, repetitierende Arbeit automatisiert und mehr Zeit für das Engineering geschaffen werden kann. Der Fokus liegt auf Python, der meist verwendeten Programmiersprache in diesem Bereich, welche sich durch Einfachheit und eine Fülle von verfügbaren Bibliotheken auszeichnet.

Kernkompetenzen


Unsere Kompetenzen im Bereich Network Automation umfassen:

 

  • Automatisierung von Netzwerken
  • Workflow-Orchestrierung
  • Computermetze und Internet-Architekturen
  • Network Function Virtualization
  • Cloud-Infrastrukturen
  • Wireless Networks (Mobilfunk, WLAN, IoT)
  • Unified Communications
  • Cisco Networking Academy
  • CAS Netzwerkautomatisierung
  • Software-Entwicklung im Linux- und Netzwerkumfeld